Mit großer Trauer haben wir vernommen, dass das Ehrenmitglied unseres Vereins, Prof. Dr. Werner Wolf, am 23. Dezember 2019 im Alter von 94 Jahren verstorben ist.

Prof. Wolf hat die Entwicklung unseres Vereins, seinerzeit die Richard Wagner Gesellschaft Leipzig 2013 e.V., seit seiner Gründung begleitet und gefördert – sowohl in seiner Eigenschaft als langjähriger Vorsitzender des Richard-Wagner-Verbandes Leipzig als auch als Musikwissenschaftler und bester Kenner der Leipziger Aufführungs- und Rezeptionsgeschichte des Werkes Wagners.

Wir verdanken ihm entscheidende Anregungen zur Werkauswahl, zum Beispiel zur Leipziger Erstaufführung (konzertant) der Urfassung des „Fliegenden Holländers“ im Jahre 2005 und zu vielen weiteren konzeptionellen und organisatorischen Fragen rund um unsere Aufführungen.

Zu seinen Zeiten als Vorsitzender des Wagner-Verbandes Leipzig  war das Miteinander der beiden Wagner-Vereine von konstruktiver Zusammenarbeit geprägt. Wir werden seiner stets mit Hochachtung und großer Dankbarkeit gedenken.